• 5
  • 7
  • 8
  • 3
  • 6
  • 2
  • 4
  • 1

Michael Stearns

Biographie

Michael Stearns ist ein ausgezeichneter Komponist, Musiker und Toningenieur, der verschiedene Fähigkeiten mit einander verbindet, um Musik mit einer äußerst resonanten und raumfüllenden Qualität zu erschaffen, die sich sehr gut für seine Filmarbeiten eignet.

Michael verfügt über eine große Sammlung verschiedener Sounds, die er auf seinen Reisen aufgezeichnet hat und in seine eigenen Kompositionen integriert, um so seiner Arbeit eine besondere Klangqualität zu geben.

Er kann ein großes Repertoire vorzeigen: Musik und Soundtrackproduktionen für Fernsehen, Film, Planetarien, Themenparks, 22 IMAX-Filme und 17 Solo-Alben.

Michael komponierte Musikstücke für den Film The Abyss von James Cameron, außerdem für Titanic, Avatar, Disney-Filme, HBO, ABC, PBS, BBC, Discovery Channel und die nonverbalen Filme Chronos, Sacred Site und Baraka.

Neben seiner Tätigkeit für die Filmwelt wurde Michaels Musik auch von der NASA, Laser-Shows und verschiedenen Themenparks und Attraktionen verwendet.

Er produzierte den Soundtrack für die Universal Studio-Attraktionen Earthquake und Back To The Future, The Ride sowie den Soundtrack für Paramount Pictures' Star Trek, The Experience und die Melodien für die Weltausstellungen/Expos in Korea, Japan und Spanien.

Michael arbeitet in seinem Musik- und Postproduction-Studio „The Guest House“ in Santa Fe, New Mexico.